34. Oberpfälzer Zahnärztetag

Absage des Zahnärztetages

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeiter*innen,

es ist uns nicht leicht gefallen. Aber der Oberpfälzer Zahnärztetag kann dieses Jahr nicht stattfinden.

Kein Mensch kann z.Z. voraussagen, wie sich die Coronapandemie hier in Deutschland und auch in der Oberpfalz noch entwickeln wird. Auch wenn die Ausgangsbeschränkungen bis Ende Juni wieder aufgehoben sein sollten, kann ein so großer Kongress mit so vielen Teilnehmern nicht im Universitätsklinikum Regensburg, einem Krankenhaus der höchsten Versorgungsstufe, gerade in Zeiten von Corona durchgeführt werden.

Überdies werden sicher einer Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit an der medizinischen Fakultät alle Hörsäle für Vorlesungen und Prüfungen notwendig sein.

Allen Kolleginnen und Kollegen, für die in diesem Jahr die Aktualisierung der Röntgenfachkunde ansteht, werden wir im 2. Halbjahr 2020 eine separate Fortbildung dazu anbieten.

Wir freuen uns, Sie alle im Jahr 2021 gesund wieder in Regensburg begrüßen zu dürfen.

Die Schirmherren Prof. Dr. Michael Behr, Prof. Dr. Dipl.-Ing. (FH) Martin Rosentritt
Der Vorstand des Zahnärztlichen Bezirksverbandes Oberpfalz

Zurück